PENTA NOW App

just arrived

PENTA NOW App

just arrived

EIN WEITERES KAPITEL FÜR DIE ERFOLGSGESCHICHTE

EIN WEITERES KAPITEL FÜR DIE ERFOLGSGESCHICHTE
Die Stadtsparkasse München verlängert ihr Engagement bei PENTA 1860

 

 

Berlin/München, 03.02. – Normalerweise ist der E-Sport ein schnelllebiges Geschäft, indem viel Fluktuation herrscht. So ist es nicht unüblich, dass ein E-Sportler innerhalb eines Jahres bei 3 verschiedenen Organisationen spielt.

Ganz konträr zu diesem Verhalten verhält sich die Partnerschaft zwischen PENTA und der Stadtsparkasse München. Seit dem Start des Projektes PENTA 1860 in 2019 ist die Sparkasse Sponsor der Berliner E-Sport-Organisation. Als man vor 3 Jahren das Projekt ins Leben rief, suchte man bei PENTA gemeinsam mit dem TSV München von 1860 e.V. einen Partner, der bereit war, sich auf das langfristige Projekt einzulassen und es mitzugestalten. Mit der Stadtsparkasse München fand man diesen Partner, der sich ebenfalls schon lange Zeit bei den Löwen engagiert.

Leider machte die Corona-Pandemie geplante Offline-Events in München bisher unmöglich. Unter anderem sollte es diverse Veranstaltung mit Spielern des FIFA-Teams von PENTA 1860 geben. Mit der Vertragsverlängerung bis Ende September ist eine Umsetzung solcher Events weiterhin möglich – einer positiven Entwicklung der Pandemie-Situation vorausgesetzt. Unabhängig davon möchten beide Partner in diesem Jahr auch Ideen online umsetzen. Dabei geht es für die Sparkasse unter anderem um die Erschließung der jungen Zielgruppe rund um das Thema Gaming. Außerdem ist die Stadtsparkasse München auch in diesem Jahr auf der Brust des PENTA 1860 Jerseys zu sehen. 

David Schramm, Managing Director PENTA: „Wir sind dankbar für 3 Jahre Zusammenarbeit mit der Stadtsparkasse München und das entgegengebrachte Vertrauen. Wir freuen uns sehr, die Partnerschaft weiterführen zu können. 2022 wollen wir gemeinsam wieder angreifen und in der höchsten deutschen League of Legends Liga um die Plätze in der oberen Tabellenhälfte kämpfen.”

 

Dr. Bernd Hochberger, Vorstand für Digitalisierung, Stadtsparkasse München: „Modern, sportlich und digital: E-Sport liegt im Trend und immer mehr Menschen sind vom Gaming und den Möglichkeiten der elektronischen Spiele begeistert. Wir freuen uns, als „Partner der ersten Stunde“ erneut mit PENTA 1860 in eine weitere spannende und erfolgreiche Saison zu starten – glhf.“

 

Über PENTA

PENTA ist eine der erfolgreichsten E-Sport-Organisationen in Deutschland und hält nationale Meister sowie Weltmeister aus verschiedenen Disziplinen des E-Sport in seinen Reihen. Mit dem deutschlandweit ersten E-Sport-Leistungszentrum (ELZ) bemüht sich PENTA in Bezug auf Professionalisierung, Leistungsförderung und Talent-Scouting, um die Angleichung des E-Sport an den realen Sport. Neben dem Engagement als E-Sport-Club veranstaltet PENTA professionelle E-Sport-Events und -Turniere auf der ganzen Welt – unter anderem auch in Zusammenarbeit mit dem LEVEL 44 in Dresden, Sachsens erster und einziger Gaming- und eSport-Bar. Mit der Expertise als Marketing-Agentur und innovativen Filmproduktionen im E-Sport ist PENTA derzeit einer der größten Player am Markt. Durch seine E-Sport-Erfolge und Etablierung als Lifestyle-Marke verzeichnet PENTA starkes Wachstum und begeistert immer mehr Menschen rund um den Globus.

 

Über die STADTSPARKASSE MÜNCHEN

Seit 1824 begleitet die Stadtsparkasse München die Münchnerinnen und Münchner bei allen Finanzangelegenheiten. Jeder zweite Einwohner ist Kunde der Stadtsparkasse. Sie übernimmt mit Stiftungen, Spenden und Sponsorings gesellschaftliche Verantwortung, damit München ein Stück lebenswerter wird. Außerdem ist sie die größte Sparkasse Bayerns und die viertgrößte in Deutschland. Mit 2.027 Bank-Mitarbeitern und 258 Auszubildenden bietet die Stadtsparkasse München ihren Kunden zusammen mit den Partnern aus der Sparkassen-Finanzgruppe die komplette Bandbreite an Finanzdienstleistungen, Anlage- und Finanzierungsformen: Ob Vermögensaufbau, Risikoabsicherung oder Förderung & Unterstützung von Unternehmensgründungen, Startups oder auch etablierten Unternehmen.

Alle Details in der Übersicht

  • STADTSPARKASSE MÜNCHEN verlängert ihr Sponsoring um 1 Jahr
    • bereits seit 2019 Sponsor
    • In Zukunft mehr Offline-Events geplant, je nach Entwicklung der Pandemie
    • im neuen Jahr sollen auch Online Ideen umgesetzt werden
    • weiterhin auf der Front des PENTA 1860 Jerseys

ANOTHER CHAPTER FOR THE SUCCESS STORY
Stadtsparkasse München extends its commitment to PENTA 1860

 

 

Berlin/München, 03.02. – Normally, e-sports is a fast-moving business with a lot of fluctuation. It is not unusual for an e-sports player to play for 3 different organizations within a year.

Quite contrary to this behavior is the partnership between PENTA and the Stadtsparkasse München. Since the launch of the PENTA 1860 project in 2019, the Sparkasse has been a sponsor of the Berlin-based e-sports organization. When the project was launched 3 years ago, PENTA and the TSV München von 1860 e.V. were looking for a partner who was willing to get involved in the long-term project and help shape it. This partner was found in the Stadtsparkasse München, which had also been involved with the Lions for a long time.

Unfortunately, the Corona pandemic made planned offline events in Munich impossible so far. Among other things, there were to be various events with players of the FIFA team of PENTA 1860. With the contract extension until the end of september, the realization of such events is still possible – provided that the pandemic situation develops positively. Independently of this, both partners also want to implement ideas online this year. For the Sparkasse, this involves, among other things, tapping into the young target group around the topic of gaming. In addition, the Stadtsparkasse München can be seen on the chest of the PENTA 1860 Jersey again this year. 

David Schramm, Managing Director PENTA: „We are grateful for 3 years of cooperation with the Stadtsparkasse München and the trust placed in us. We are very pleased to be able to continue the partnership. In 2022, we want to attack again together and fight for places in the top half of the table in the highest German League of Legends league.“

Dr. Bernd Hochberger, Board of Management for Digitalization, Stadtsparkasse München: „Modern, sporty and digital: e-sports are in vogue and more and more people are enthusiastic about gaming and the possibilities of electronic games. As a „partner of the first hour“, we are delighted to start another exciting and successful season with PENTA 1860 – glhf.“

 

About PENTA

PENTA is one of the most successful e-sports organizations in Germany and holds national champions as well as world champions from various e-sports disciplines in its ranks. With Germany’s first e-sports performance center (ELZ), PENTA strives to align e-sports with real sports in terms of professionalization, performance promotion and talent scouting. In addition to its involvement as an e-sports club, PENTA organizes professional e-sports events and tournaments around the world – including in cooperation with LEVEL 44 in Dresden, Saxony’s first and only gaming and e-sports bar. With its expertise as a marketing agency and innovative film productions in e-sports, PENTA is currently one of the biggest players on the market. Through its e-sports successes and establishment as a lifestyle brand, PENTA is experiencing strong growth and inspiring more and more people around the globe.

 

About STADTSPARKASSE MÜNCHEN

Stadtsparkasse München has been helping Munich residents with all their financial needs since 1824. Every second resident is a customer of the Stadtsparkasse. It assumes social responsibility with foundations, donations and sponsorships so that Munich becomes a bit more livable. The company is also the largest Sparkasse in Bavaria and the fourth largest in Germany. With 2,027 bank employees and 258 trainees, Stadtsparkasse München offers its customers, together with partners from the Sparkassen-Finanzgruppe, the complete range of financial services, investment and financing forms: Whether asset accumulation, risk hedging or promotion & support of business start-ups or even established companies.

 

All details in the overview

  • STADTSPARKASSE MÜNCHEN extends its sponsorship by 1 year
    • Already a sponsor since 2019
    • More offline events planned in the future, depending on how the pandemic develops
    • in the new year, online ideas will also be implemented
    • still on the front of the PENTA 1860 Jersey